[Frischware] #2 – Mein neuer iPod touch

5. Dezember 2008

ipod_touchDa meine iTunes-Bibliothek nun auch an der 8 GB-Marke kratzt, habe ich mich entschlossen, mir am Black Friday den neuen iPod touch mit 16 GB Speicher zu sichern.

Und gerade eben habe ich ihn bekommen. Nachdem ich das erste Mal im online Apple Store eingekauft habe, wollte ich mal das ganze Prozedere mitmachen und habe den gesamten Prozess mit dem Programm Delivery Status auf meinem „alten“ iPod (iPod touch der ersten Generation mit 8 GB) verfolgt. So komisch es klingt, das Programm hat mich total in seinen Bann gezogen. Mehrmals am Tag habe ich geguckt, ob sich denn der Status endlich wieder verändert.

Jetzt ist er also da. Was soll ich sagen, ich bin absolut begeistert. Der Nachfolger meines allerersten iPods ist noch mal ein Stück besser.

Vor allem wegen der integrierten Lautsprecher kann ich jetzt endlich die ganzen Spiele ohne lästige Kopfhörer in vollen Zügen genießen. Oder mich einfach aufs Bett legen und mir einen Podcast angucken – herrlich.

Nach Hause gekommen – Mittag gegessen – neuen iPod bekommen. Besser hätte mein Wochenende nicht starten können.

Advertisements

Linkin Park – Live from SoHo

4. Dezember 2008

live_from_soho

Am 20. Februar 2008 spielten Linkin Park live im Apple Store in SoHo und befinden sich damit in prominenter Gesellschaft. Die Aufnahmen der Performance werden exklusiv im iTunes Store angeboten.

Bis auf My December sind die insgesamt leider nur sechs Lieder (Setlist nach dem Klick) allesamt aus dem Erfolgsalbum Minutes To Midnight.

Auf der einen Seite eine coole Sache, Linkin Park mal im kleinen Rahmen zu erleben, aber andererseits fehlt den Aufnahmen einfach diese unvergleichbare Live-Stimmung wie bei einem richtigen Konzert. Hier hören sich die Tracks vielmehr nach einer normalen Studio-Aufnahme an.

Den Rest des Beitrags lesen »